Bei jeder Domain
Kostenlos
inkludiert

Umfangreiche Domainverwaltung

Mit dem alldomains.hosting Kundencenter haben Sie volle Kontrolle über Ihre Domains. Sie sehen auf einen Blick die aktuellen Laufzeiten, bestehende Zusatzleistungen wie Hosting Pakete, E-Mail Server oder SSL Zertifikate.

 

Sie können mit wenigen Klicks die DNS Einträge einsehen oder bearbeiten, Weiterleitungen einrichten, Subdomains erstellen, die Inhaberdaten ändern, Zusatzleistungen bestellen, Hosting Pakete bestellen und natürlich auch Domains registrieren.

Domain & E-Mail Weiterleitung

Sie können kostenlos Domain und E-Mail Weiterleitungen für all Ihre Domains einrichten.

 

Domain Weiterleitung: Bei den Domainweiterleitungen haben Sie die Wahl zwischen URL und FRAME Weiterleitung. Bei beiden Weiterleitungstypen wird Ihre Domain auf eine bestimmte Zieladresse weiter geleitet. Der Unterschied besteht darin, dass bei einer URL Weiterleitung die Zieladresse nach der Weiterleitung in der Adresszeile des Browsers ersichtlich ist. Bei einer FRAME Weiterleitung ist die Zieladresse für den Besucher in der Adresszeile des Browsers nicht ersichtlich, da die Zielseite in einem sogenannten Frame geladen wird. Manche Seitenbetreiber, wie zum Beispiel Facebook, erlauben leider keine Frame Weiterleitung. Wenn Sie also Ihre Domain auf Ihre Facebook Seite weiterleiten möchten, müssen Sie eine URL Weiterleitung einrichten.

 

E-Mail Weiterleitung: Bei der E-Mail Weiterleitung können Sie alle E-Mails die an Ihren Domainnamen (z.B.: office@ihredomain.tld) gesendet werden an eine beliebige E-Mail Adresse weiterleiten. Es sind auch Kombinationen von Domain und E-Mailweiterleitung möglich.

DNS Einträge bearbeiten

Mit dem ausgereiften Domain Zonen Editor haben Sie die DNS Einstellungen Ihrer Domain fest im Griff.

 

Sie können bestehende Einträge bearbeiten und neue Einträge setzen. So können Sie zum Beispiel mit dem Zonen Editor die DNS Einträge für Office 365 setzen oder Subdomains für Ihre Domain anlegen. Für jede Domain stehen Ihnen kostenlos unsere 4 Nameserver zur Verfügung.

 

Übersicht der unterstützten Eintragstypen:

  • A
    Adresseintrag, der die Domain oder eine Subdomain auf eine beliebige IP-Adresse zeigen lässt. Auch IP-Pointing genannt.
  • AAAA
    Adresseintrag, der die Domain oder eine Subdomain auf eine beliebige IPv6-Adresse zeigen lässt. Auch IPv6-Pointing genannt.
  • CNAME
    Ebenfalls ein Adresseintrag, wobei der Domainname selbst oder eine einzelne Subdomain auf einen anderen Domainnamen zeigt.
  • DNAME
    Ähnlich dem CNAME-Eintrag, wobei der Domainname oder eine Subdomain auf einen anderen Domainnamen zeigt und deren gesamte Zone-Konfiguration (Subdomains, Zonenbaum) ebenfalls übernommen wird. In der Praxis nicht gebräuchlich. Details siehe RFC 2672.
  • MX
    Information, welche(r) Server mit welcher Priorität für den Emailempfang zuständig ist.
  • NAPTR
    Erweiterung des klassischen A-Eintrags um protokollspezifische Informationen. Details siehe RFC 2915.
  • NS
    Legt fest, welche Nameserver für eine Zone offiziell zuständig sind.
  • RNAME
    E-Mail Adresse des Zonenadministrators.
  • SRV
    Ermöglicht es über DNS zu informieren, welche Dienste (XMPP, LDAP, etc.) für eine Domain angeboten werden.
  • TXT
    Dient zur Ablage frei definierbarer Text in einer Zone. Wird in der Praxis meist für die Bereitstellung von SPF-Informationen (Sender Policy Framework) genutzt.

Inhaberdaten ändern

Für jede bei uns registrierte Domain können Sie jederzeit die Inhaberdaten Ihrer Domain ändern und das völlig kostenlos!

 

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten für die Bearbeitung etwaiger Änderungen.

 

Unlimitiert viele Subdomains

Für jede bei uns registrierte Domain können Sie beliebig viele Subdomains anlegen. Wenn Sie zum Beispiel einen eigenen Shop unter der Adresse shop.ihredomain.tld einrichten wollen, können Sie die gewünschte Subdomain mit wenigen Klicks in Ihrem Kundencenter einrichten.

Technischer Support

Unser ausgezeichnetes Support Team steht Ihnen während der Bürozeiten von Mo-Do von 08:00 bis 17:00 und Fr von 08:00 bis 15:30 telefonisch zur Verfügung. Unser E-Mail Support steht Ihnen 24x7 rund um die Uhr zur Verfügung.

 

Zusätzlich finden Sie in unserem umfangreichen Domain und Hosting Handbuch nützliche Anleitungen sowie Antworten auf viele Fragen rund um Ihre Produkte oder diverse Einstellungen.