.at Domain registrieren

9,52

AKTIONSPREIS im 1. Jahr statt 13,69. Jahrespreis inklusive 19% MwSt.

Bei jeder Domain kostenlos inkludiert

Free

Hosting


200 MB Hosting inklusive E-Mail Konto

Homepage

Baukasten


Per Drag & Drop zur eigenen Website

Domain & Email

Weiterleitung


Unlimitiert Weiterleitungen einrichten

DNS Einträge

bearbeiten


Umfangreicher DNS Zonen Editor

Inhaberdaten

ändern


Inhaberwechsel online beantragen 

Unlimitiert

viele Subdomains


Einfache Einrichtung der Subdomains

.at Domain Preisinformation:

Neuregistrierung:
(Preis für erstes Jahr)
9,52
Preis pro Registrierungsjahr:13,69
Einrichtungskosten:0,00
Transferkosten:*0,00
Inhaberwechsel:0,00
Nameserveränderung:0,00
Preisangaben in Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer.

 Hinweis zu Premium Domains

 Weitere Domain Informationen

 Domain umziehen zu alldomains.hosting

 Hosting für deine .at Domain

 Homepage Baukasten für deine .at Domain

 E-Mail Hosting für deine .at Domain

 SSL Zertifikat für deine .at Domain

*Der aktuelle Registrierungs­zeitraum bei der Registrierungsstelle bleibt erhalten, das Ablaufdatum wird nicht geändert.
Eine bei Nic.at vorgemerkt Kündigung wird im Zuge eines Domaintransfers automatisch aufgehoben.
Über eine solche Aufhebung wird der Domaininhaber per E-Mail informiert.

Transfer Information zu .at-Domains:

Der Domain Umzug von .at Domains ist kostenfrei. Der transferierte Domainname wird unsererseits erstmals verrechnet, wenn der von deinem aktuellen Provider beglichene Leistungszeitraum abgelaufen ist. Das Ablaufdatum deines Domainnamens ist nach erfolgreichem Abschluss des Domaintransfers in der Domainliste deines Kundencenters ersichtlich. Eine Auskunft zur Laufzeit nicht von uns verwalteter Domains ist nicht möglich. Um diese Information zu erhalten, musst du dich an deinen aktuellen Provider oder direkt an Nic.at wenden.

Wie werden .at Domains verlängert oder gekündigt?

.at-Domains werden bei uns grundsätzlich automatisch verlängert. 90, 60, 30 und 14 Tage vor Ablauf erhältst du eine Benachrichtigung über das bevorstehende Laufzeitende. Damit die Verlängerung einer .at-Domain durchgeführt werden kann, ist ausreichendes Guthaben auf dem Kundenkonto erforderlich. Alle Benachrichtigungen enthalten daher auch den Kontostand und den für eine Verlängerung erforderlichen Betrag. Die Adresse für die Zustellung dieser Benachrichtigungen kann im Kundencenter festgelegt werden. Sofern ein Domain-Name nicht mehr verlängert werden soll, kann dieser unbürokratisch im Kundencenter gekündigt werden. Dies setzt voraus, dass der Kontoinhaber auch Domain-Inhaber ist. Ist dies nicht der Fall, ist die Kündigung schriftlich durch den Domain-Inhaber über unser Formular möglich.


Was passiert, wenn man auf die Benachrichtigung zur Verlängerung nicht reagiert?

Wenn das Kundenkonto im Verlängerungszeitraum des Domainnamens nicht das erforderliche Guthaben aufweist, kann keine automatische Verlängerung erfolgen. Die .at-Domain wird in diesem Fall mit Ablauf des bei uns gebuchten Domainjahres in die Direktverwaltung von Nic.at GmbH übergehen. Die Gebühr für die Domain-Verlängerung wird dem Inhaber dann von der Registry Nic.at GmbH direkt in Rechnung gestellt. Eine automatische Löschung zum Ende des bezahlten Zeitraums ist bei .at-Domains nicht möglich. Dies liegt daran, dass der Domain-Inhaber mit Registrierung einer .at-Domain immer einen direkten Vertrag mit der Nic.at GmbH abschließt und eine Löschung daher auch nur mit ordentlicher Kündigung möglich ist.

Warum eine .at Domain registrieren?

Mit der länderspezifischen .at Domain steht dir für deine Homepage eine erstklassige Top Level Domain mit sofortigem Bezug zu Österreich zur Verfügung, mit der du dich klar positionieren und deine Verbundenheit zu einem der schönsten Länder Mitteleuropas schon in deiner Domain bekannt geben kannst. Das Landeskürzel für Österreich, AT, bereits in der Adresszeile zu tragen, vermittelt Offenheit und verleiht deiner Webpräsenz Transparenz. Unter der .at Domain entsteht eine einprägsame Webadresse als neuer Treffpunkt für deine österreichischen und internationalen Interessenkreise.

.at wird von von der nic.at, einem österreichischen Unternehmen mit Sitz in Salzburg, verwaltet und darf zwischen drei und 63 Zeichen lang sein. Es gibt bereits über 1,2 Millionen .at Domains und die Zahlen steigen ständig, weshalb .at mitunter zu den erfolgreichsten 20 Länder-Domains zählt. Interessant ist die Domainendung nicht nur für österreichische Unternehmen, sondern auch für Unternehmen im Ausland wie beispielsweise Deutschland, der Schweiz, Italien oder Ungarn, welche mit der Domain Filialen in Österreich repräsentieren können.


.at ist in folgenden Kategorien: Länder, Beliebte


22 weitere Domains in der Hauptkategorie Länder: