Neues E-Mail-Konto auf iPhone 4 bis iPhone 7

Nachfolgend finden Sie eine genaue Beschreibung wie Sie ein E-Mail-Konto auf Ihrem iPhone 4 bis iPhone 7 einrichten.

Schritt 1

Öffnen Sie als erstes die "Einstellungen" Ihres iPhones.

Schritt 2

Scrollen Sie nun hinunter bis Sie den Punkt "Mail, Kontakte, Kalender" sehen und öffnen diesen.

Schritt 3

Drücken Sie nun unter ACCOUNTS auf "Account hinzufügen".

Schritt 4

Wählen Sie als nächstes den letzten Punkt "Andere".

Schritt 5

Wählen Sie hier den Punkt "Mail-Account hinzufügen" unter MAIL um fortzufahren.

Schritt 6

Tragen Sie nun Ihren "Namen" ein und die "E-Mail-Adresse" sowie das "Passwort", die Sie in Ihrem Control Panel im E-Mail Manager vergeben haben.

Unter Beschreibung können Sie einen individuellen Namen vergeben oder einfach Ihre E-Mail-Adresse eingeben.

 

Fahren Sie fort, indem Sie rechts oben auf "Weiter" tippen.

Schritt 7

Wenn das Account abfragen erfolgreich war, wählen Sie als nächstes bitte Ihren gewünschten Kontotyp entweder "IMAP" (Serverspeicherung) oder "POP" (lokale Speicherung).

Schritt 8

SERVER FÜR EINTREFFENDE MAILS

 

Beim Hostnamen tragen Sie bitte "ssl01.alldomains.hosting" ein, um eine sichere SSL-Verbindung zu nutzen.

Bei Benutzername und Kennwort tragen Sie die "E-Mail-Adresse" und Ihr "Passwort" ein, die Sie in Ihrem Control Panel im E-Mail Manager vergeben haben.

 

Hinweis:

Falls Sie keine sichere SSL-Verbindung nutzen wollen (! nicht empfehlenswert !) müssen Sie für den Hostnamen "mail.ihredomain.tld" eintragen, wobei "ihredomain.tld" natürlich durch Ihre eigene Domain zu ersetzen ist.

Schritt 9

SERVER FÜR AUSGEHENDE MAILS

 

Beim Hostnamen tragen Sie hier bitte ebenfalls "ssl01.alldomains.hosting" ein, um eine sichere SSL-Verbindung zu nutzen.

Bei Benutzername und Kennwort tragen Sie die "E-Mail-Adresse" und Ihr "Passwort" ein, die Sie in Ihrem Control Panel im E-Mail Manager vergeben haben.

 

Hinweis:

Falls Sie keine sichere SSL-Verbindung nutzen wollen (! nicht empfehlenswert !) müssen Sie für den Hostnamen "mail.ihredomain.tld" eintragen, wobei "ihredomain.tld" durch Ihre eigene Domain zu ersetzen ist.

 

 

Kontrollieren Sie alle eingetragenen Daten und fahren Sie durch tippen auf "Weiter" fort.

Schritt 10

Bei diesem Schritt erlauben Sie nur den Zugriff auf "Mail" und können die Einrichtung rechts oben mit "Sichern" abschließen.

Schritt 11

Ihre angelegte E-Mail-Adresse sollte nun unter ACCOUNTS sichtbar und verwendbar sein.