Neues E-Mail-Konto in Windows Live Mail einrichten

Nachfolgend finden Sie eine genaue Beschreibung wie Sie ein E-Mail-Konto in Windows Live Mail einrichten.

Schritt 1

Öffnen Sie Windows Live Mail. Wenn Sie keinen Icon auf dem Desktop oder Ihrer Taskleiste haben, tippen Sie am besten "Windows Live Mail" in Ihrer Suchleiste von Windows ein.

Schritt 2

Klicken Sie nun mit der Maus, in der linken oberen Ecke auf den blau hinterlegten Reiter "Datei".

Schritt 3

Anschließend wählen Sie hier den Menüpunkt "Optionen" und als nächstes "E-Mail-Konten...".

Schritt 4

Im Fenster "Konten" klicken Sie nun auf der rechten Seite auf das Feld "Hinzufügen...".

Schritt 5

Wählen Sie nun als Kontotyp den ersten Punkt "E-Mail-Konto" und fahren Sie mit einem Klick auf den "Weiter"-Button fort.

Schritt 6

Tragen Sie nun Ihre "E-Mail-Adresse", Ihr "Kennwort" und einen "Anzeigenamen" für Ihre versendeten E-Mails, in die entsprechenden Felder ein.

 

Anschließend setzen Sie das Häkchen bei "Servereinstellungen manuell konfigurieren" und klicken dann auf "Weiter" um die Einrichtung fortzusetzen.

Schritt 7

Die Servereinstellungen sollten wie auf den Bildern gezeigt eingetragen werden, um eine sichere SSL-Verbindung zu nutzen:

 

Informationen zum Posteingangsserver:

Für "Servertyp" wählen Sie bitte "POP" oder "IMAP".

Für "Serveradresse:" bitte "ssl01.alldomains.hosting" und für den "Port" "995" (POP) oder "993" (IMAP) eintippen.

Setzen Sie den Hacken bei "Erfordert eine sichere Verbindung (SSL)".

 

Informationen zum Postausgangsserver:

Hier tippen Sie bei "Serveradresse:" ebenfalls "ssl01.alldomains.hosting" ein und wählen den "Port" "587".

Setzen Sie anschließend jeweils einen Hacken bei "Erfordert eine sichere Verbindung (SSL)" und bei "Erfordert eine Authentifizierung".

 

Als "Anmeldebenutzername" verwenden Sie bitte Ihre vollständige E-Mail Adresse.

 

 

Kontrollieren Sie Ihre Angaben und klicken Sie im Anschluss auf "Weiter".

 

Hinweis:
Wenn Sie keine SSL-Verbindung nutzen wollen (nicht empfehlenswert !) können Sie bei "Posteingangsserver" und "Postausgangsserver (SMTP)" "mail.ihredomain.tld" eintragen und jeweils bei beiden den Hacken für "Erfordert eine sichere Verbindung (SSL)" entfernen.

Schritt 8

Ihre Einrichtung ist somit abgeschlossen. Sie können nun entweder durch einen Klick auf "E-Mail-Konto hinzufügen" ein weiteres E-Mail-Konto anlegen und alle vorherigen Schritte wiederholen

 

oder

 

Sie klicken auf "Fertig stellen" um den Installationsassistenten zu beenden.